Der O'pen SKIFF

Auf dem Segelmarkt für Erwachsene gibt es jede Menge interessanter Neuerscheinungen. Schnelle Gleitjollen und Skiffs  finden hier reißenden Absatz. Für die jungen Nachwuchssegler fehlte lange ein entsprechendes Boot. BIC Sports aus Frankreich, erfolgreicher Hersteller von Surfboards, Kajaks und Dinghies hat mit der Entwicklung des O’pen BIC , heute O'pen SKIFF diese Lücke geschlossen.

2019 hat der BIC Konzern den gesamten Wassersportbereich an Tahe Outdoors übertragen. Damit wurde der O'pen BIC zu dem was er von je her ist, zum O'pen SKIFF. Einem offenen, schnellen und vor allem preiswerten Jugendskiff.

Mit dem O’pen SKIFF finden  junge Segler nun eine preiswerte Lösung für jede Menge Spaß und Spannung auf dem Wasser. Der O’pen SKIFF ist die Verbindung zwischen dem „Optimist“ als Kinderboot und der neuen Generation rasanter Zweihandskiffs oder Performance-Cats. Wer einmal ein schnelles Skiff wie 29er oder RS500 oer den Nacra15/17 erfolgreich segeln möchte, findet mit dem O’pen SKIFF  das ideale Einstiegsboot.

In Deutschland hat sich der O'pen SKIFF als offizielle Jugendklasse des DSV etabliert.

Das Boot und alle notwendigen Teile werden von Sail concept unter Leitung des langjährigen KV-Vorsitzenden Marcus Cremer vertrieben.

 

Einkaufen

Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen

Suchen im Shop
 Suchen

Suchen Sie nach Artikelnummer, Suchbegriff oder Beschreibung.